Die neue Druckmaschine KOMORI 38s ist aufgestellt!


FOTOGALERIE

Die Installationsarbeiten der Rollenoffsetmaschine KOMORI 38s sind beendet. Derzeit läuft die neue Anlage im Testbetrieb.

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Die „Poligrāfijas grupa Mūkusala” SIA tätigt im Rahmen der Produktionserweiterung und Modernisierung folgende Investitionen:

  • Rollenoffsetmaschine KOMORI 38s (Japan);
  • Sammelhefter MüllerMartini PRIMERA (die Schweiz);
  • Das Personalisierungs-Adressierungssystem der Fertigproduktion DOMINO Bitjet+ v.4.5 (Vereinigtes Königreich);
  • Modernisierung des automatischen Farbregelungssystems QuadTech der vorhandenen Rollenoffsetmaschine KOMORI 38s (USA);
  • 2 neue Stapler Nissan (Japan).

Das Projekt „Die Anschaffung einer neuen Druckanlage“ wird in Zusammenarbeit mit der lettischen Investitions- und Entwicklungsagentur (Vertrag Nr. L-APV-14-0120) verwirklicht, was vom Europäischen Fonds für regionale Entwicklung mitfinanziert wird. Die Realisierung des Projektes ist bis zum einschließlich dritten Viertel des Jahres 2015 vorgesehen worden.